Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News

Playstation-KI könnte Spielern helfen, wenn sie für Tipps und Hinweise zahlen

Würdet ihr eure Konsole um Hilfe bitten, auch wenn das jedes Mal etwas kostet?

Seit Januar besitzt Sony ein neues Patent, mit dem das Unternehmen eine KI-Technologie absichert, die dem Spieler bei der Nutzung einer Playstation-Konsole gegen eine Servicegebühr aushilft. Das neue System steht zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung und wird denjenigen, die an einer bestimmten Stelle im Spiel nicht weiterkommen, mit Tipps und Hinweisen zur Seite stehen. Die Idee hinter diesem Patent, das Sony letztes Jahr eingereicht hat, wurde durch dieses Bild veranschaulicht:

Playstation-KI könnte Spielern helfen, wenn sie für Tipps und Hinweise zahlen

Nach Rücksprache mit dem Spieler informiert die KI anhand statistischer Daten, die von anderen Spielern gesammelt wurden, darüber, welche Taktiken beim Kampf gegen den Boss hilfreich waren. Laut Sony kann "der Spieler [...] eine fundierte Entscheidung treffen, ob er die Ressource auswählt oder nicht. Das Unternehmen möchte sicherstellen, dass der Spieler mit der Bereitstellung dieses Wissens Fortschritte erzielt, aber wie genau das funktionieren soll, darauf wird natürlich nicht näher eingegangen.

In einigen Fällen ist für die Bereitstellung dieser Hilfe eine Zahlungsform vorgesehen, entweder unter Verwendung einer virtuellen Währung oder mit echtem Geld (Mikrotransaktionen sind aber nur ein Fall). Übrigens soll die KI auch erkennen können, ob wir überhaupt die nötigen Hilfsmittel haben, um beispielsweise einen bestimmten Bosskampf oder ein Rätsel zu lösen. Dieser Assistent könnte sehr gut im Hinblick auf die PS5 erarbeitet worden sein, darüber haben wir nämlich schon einmal etwas gehört.

Playstation-KI könnte Spielern helfen, wenn sie für Tipps und Hinweise zahlen

Quelle: Inverse.



Lädt nächsten Inhalt