Deutsch
News
Quake Champions

Quake Champions-Update bringt neue Modi und Inhalte

Das März-Update bringt einige Veränderungen.

Es sind bereits einige Monate vergangen seitdem Quake Champions ein großes Update erhalten hat, doch am 15. März sorgt id Software für Nachschub. Die Inhalte des Updates sollen vor allem für Langzeit-Spieler sehr interessant sein.

Als erstes erhalten wir mit dem Instafrag-Modus einen alten Klassiker. In dem Modus verzichten wir auf Waffen, Rüstung, Gesundheit und Powerups, stattdessen müssen wir uns auf das Gauntlet, die Railgun und unsere Fähigkeiten verlassen. Dazu kommt dass jeder der gegnerischen Treffer tödlich ist, wir könnten also ordentlich ins schwitzen geraten. Neben dem Instafrag-Modus wird auch der ''Keine Fähigkeiten''-Modus eingeführt. Wie der Name schon verrät, schaltet dieser sämtliche Fähigkeiten der Champions ab. Der Modus ist jedoch nur in benutzerdefinierten Spielen einsetzbar.

Der dritte neue Modus ist der 2v2-TDM-Ranglistenmodus. Dabei schnappt ihr euch einen Freund und tretet im klassischen Deathmatch gegen andere Duo's auf der Welt an. Zu guter letzt erhalten wir einige kosmetische Gegenstände im Frühlingslook wie bunte Waffen, Shader in Pastelltönen, Profilsymbole, Namensplaketten und festliche Kopfbedeckungen in Form von Einhornhüten und Vogelnestern. Denn was passt besser zu einem brutalen Deathmatch, als Pastelltöne und Einhornhüte.

Quake Champions

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.