Deutsch
Gamereactor
News
Fall Guys: Ultimate Knockout

Ratchet und Clank besuchen Fall Guys: Ultimate Knockout in Saison 5

Ihr könnt temporäre Herausforderungen abschließen und dadurch optische Anpassungsgegenstände freischalten.

HQ

Entwickler von Live-Service-Diensten zeigen uns sehr gerne aufwändig gestaltete Gegenstände, die man im Spiel allerdings gar nicht auf normalem Wege freischalten kann, sondern kaufen muss. Statt tolle Premium-Items hinter einer fiesen Paywall zu stecken, werden Mediatonic und Sony Playstation-Spielern von Fall Guys: Ultimate Knockout in den kommenden Wochen die Möglichkeit bieten, zwei komplette Kostümsätze im Stil von Ratchet & Clank: Rift Apart auf herkömmlichem Wege freizuspielen.

Die Crossover-Aktion mit den beiden Actionhelden teilt sich auf zwei Zeiträume auf: Vom 26. Juli bis zum 1. August geht es um Ratchet und vom 6. bis zum 15. August ist sein Roboterfreund Clank an der Reihe. Ihr werdet im Aktionszeitraum Event-Herausforderung mit festgelegten Aufgaben erhalten, die ihr in mehreren Fall-Guys-Partien Stück für Stück abschließen könnt.

Vervollständigte Quests belohnen euch mit Punkten und habt ihr davon genügend gesammelt, schaltet ihr die kosmetischen Anpassungsoptionen frei. Wollt ihr beispielsweise das Kopfteil von Ratchet haben, benötigt ihr 1600 von insgesamt 2000 Punkten - ihr müsst also den Großteil der Aufgaben abschließen. Schließt ihr alle Aufgaben eines Events ab, erhaltet ihr alle Items der jeweiligen Preiskarte.

HQ

Quelle: Mediatonic (1) (2).

Ähnliche Texte

Fall Guys: Ultimate KnockoutScore

Fall Guys: Ultimate Knockout

KRITIK. Von Mike Holmes

Manchmal taucht ein Indie-Spiel aus dem Nichts auf und erobert die Herzen von Spielern auf der ganzen Welt. Das hier ist ein solches Spiel.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.