Deutsch
Gamereactor
News
Red Dead Online

Red Dead Online-Spieler tragen Eintopf quer über die Karte

Bei einem Red Dead Online-Treffen geleitet von Benutzer Zoobz, kam eine große Gruppe von Spielern zusammen, um mit einer Schüssel Eintopf die Karte zu überqueren

  • Anne Zarnecke

Vor kurzem ist etwas passiert in Rockstar's Red Dead Redemption 2 Online-Modus, etwas sehr merkwürdiges. Manchmal kommen Menschen in Multiplayer-Spielen zusammen, ohne sich gegenseitig töten zu wollen. Dies war auch der Fall, als Spieler sich Benutzer Zoobz's ''The Long Walk Meet'' anschlossen. Die riesige Gruppe von Spielern kam zusammen, um mit einer Schüssel voller Eintopf über den südwestlichen Teil der Karte bis hin zum Osten zu laufen.

Das Treffen, so berichtet Kotaku, scheint ziemlich friedlich abgelaufen zu sein bis auf die wilden Tiere, Züge, Verbrecherbanden und die anderen nicht-involvierten Spieler. Die Idylle wurde leider gestört, als einige Spieler von den Servern geworfen wurden (ein allgemein großes Problem des Spiels) und eine Zeit lang ohne Eintopf herumlaufen mussten. Eine grausame Vorstellung. Der Fußweg ist lang und so dauerte es eine Weile, bis einige Spieler wieder zurück zur Gruppe fanden.

Als die Gruppe ihr Ziel erreichte, griffen sich die Spieler ein Getränk und entspannten eine Weile im Kino. Ein gute Gelegenheit, um ein langes Abenteuer abzuschließen.

Eine Zusammenfassung zu dem Event von Benutzer 'Slonitram' könnt ihr euch hier anschauen.

Habt ihr schon einmal an einem ähnlichen Event in einem Multiplayer-Spiel teilgenommen?

Red Dead Online

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.