Deutsch
Gamereactor
News
Titanfall 2

Respawn sucht Bewerber für neues Titanfall-Projekt

Das Spiel wird noch einige Zeit auf sich warten lassen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Respawn Entertainment sucht tatkräftige Unterstützung für ihr nächstes Titanfall-Spiel. Noch vor Weihnachten öffnete der Entwickler, der im September vergangenen Jahres von EA gekauft wurde, eine Stellenausschreibung für einen erfahrenen Technik-Animator, der am nächsten Spiel arbeiten wird. Das Studio ist schon das ganze Jahr über auf der Suche nach neuen Leuten und da die wichtigen Führungspositionen offenbar immer noch nicht offen sind, wird sich der Titel erst in einem frühen Entwicklungszustand befinden. EA-CEO Andrew Wilson bestätigte die Entwicklung eines weiteren Titanfalls bereits im Oktober. Ob es sich dabei um eine direkte Fortsetzung von Titanfall 2 handelt oder etwas anderes erarbeitet wird, ist allerdings noch unklar. Respawn arbeitet nebenbei übrigens noch an einem Star-Wars-Ableger und an einem unangekündigten VR-Spiel.

Titanfall 2

Ähnliche Texte

Titanfall 2Score

Titanfall 2

KRITIK. Von Mike Holmes

Titanfall kombiniert flinke Roboter mit freier Bewegung und einem Wahnsinnstempo. Teil 2 bringt uns eine Kampagne und verbessert dabei die Grundpfeiler des Shooters.

EA kauft Titanfall-Studio

EA kauft Titanfall-Studio

NEWS. Von Stefan Briesenick

Respawn Entertainment ist seit der eigenen Unternehmensgründung in 2010 in einer festen Beziehung mit Electronic Arts und trotz der Hinweise kam die Nachricht für viele...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.