Deutsch
Gamereactor
News
Senua's Saga: Hellblade II

Senua's Saga: Hellblade II wird mit Unreal Engine 5 entwickelt

Im Dezember sollen wir also schon einen Blick auf die Technologie erhalten haben.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Als die Xbox Series X im Dezember letzten Jahres gezeigt wurde, haben wir einen ersten Blick auf Senua's Saga: Hellblade II werfen können. Die Fortsetzung von Ninja Theorys preisgekröntem Adventure Hellblade: Senua's Sacrifice, das sich mit den psychischen Krankheiten einer jungen Kriegerin beschäftigte, hat damals einen ersten CGI-Trailer bekommen, der zumindest grob auf die Mentalität des fertigen Spiels hinweisen sollte.

Angeblich wurde das Material damals in der Engine des Spiels gerendert und nun haben wir erfahren, welche das ist - Ninja Theory setzt bei diesem zweiten Kapitel nämlich auf die kürzlich angekündigte Unreal Engine 5 von Epic Games. Auf Xbox Wire bewerben sie die Xbox Series X (und die Technologie) mit vielen lobenden Worten:

"Die Leistungsfähigkeit der Xbox Series X wurde erstmals mit der Enthüllung von Senua's Saga: Hellblade II demonstriert. Das Team wird das Spiel auf Unreal 5 aufbauen und die Kraft der Xbox Series X nutzen, um das Hellblade-Franchise auf ein noch nie dagewesenes Niveau zu bringen. Das gezeigte Filmmaterial wurde in der Engine aufgenommen und spiegelt die Performanz der Xbox Series X wider, die Entwicklern zur Verfügung steht, um neue Universen, Erfahrungen und Spiele auf eine Weise bereitzustellen, die sie sich nie vorgestellt haben."

Epic Games hat im letzten Monat seine Unreal Engine 5 mit einer spektakulären Demo auf der Playstation 5 vorgestellt, doch einen Tag später verraten dürfen, dass auch andere Systeme auf ihre Technologie zugreifen werden. Wir wissen bereits, dass Fortnite irgendwann im nächsten Jahr auf die Unreal Engine 5 wechseln wird, auch Inxile Entertainment von den Xbox Game Studios entwickelt ihr nächstes Projekt mit dieser Entwicklerumgebung.

Im Juli wird uns Microsoft mehr zu Spielen, wie Senua's Saga: Hellblade II und Halo Infinite zeigen, denn unter dem Deckmantel Xbox 20/20 soll es kommenden Monat endlich First-Party-Titel der neuen Konsole zu sehen geben.

Senua's Saga: Hellblade II

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.