Deutsch
Gamereactor
News
Skylanders Swap Force

Skylanders überholt Call of Duty

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Mit der Bekanntgabe der Quartalszahlen von Activision Blizzard gab es noch ein interessantes Detail. Skylanders hat die Call of Duty-Marke zum Jahresstart als wichtigsten Umsatzbringer abgelöst, wenn die Verkäufe aus dem Geschäft mit dem Spielzeug einbezogen werden. Genaue Zahlen wollte Activision nicht nennen, aber gibt an, dass Call of Duty: Ghosts Probleme mit dem Generationswechsel der Konsolen hatte. Skylanders generierte derweil seit dem Start der Marke zwei Milliarden Dollar Umsatz und verkaufte 175 Millionen Spielzeuge.

Skylanders Swap Force

Ähnliche Texte

Skylanders überholt Call of Duty

Skylanders überholt Call of Duty

NEWS. Von Martin Eiser

Mit der Bekanntgabe der Quartalszahlen von Activision Blizzard gab es noch ein interessantes Detail. Skylanders hat die Call of Duty-Marke zum Jahresstart als wichtigsten...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.