Deutsch
Gamereactor
News

Sony senkt PS Now-Preis und fügt vier Spiele-Highlights hinzu

Wer sich in der Vergangenheit für ein PS Now-Abo interessiert hat und vom Preis abgeschreckt wurde, kann sich nun freuen.

  • Anne Zarnecke

PlayStation Now gibt es nun schon eine ganze Weile. Das Abonnementservice bietet Zugriff auf über 600 Spiele, die direkt über die Konsole heruntergeladen und gestreamt werden können. Ein tolles Angebot, doch mit einem Preis von 14,99 Euro war der Service für viele Spieler zu teuer, gerade wenn man bedenkt dass zusätzlich Kosten durch ein PS Plus-Abonnement anfallen.

Wie es scheint ist nun auch Sony aufgefallen dass sich der Preis verändern muss, denn ab sofort zahlen wir statt 14,99 nur noch 9,99 Euro für das monatliche Abo. Zur Feier ziehen gleich vier der größten PS4-Highlights in die PS Now-Bibliothek, wer ein Abo hat darf sich nun auch über God of War, Grand Theft Auto V, Infamous: Second Son und Uncharted 4: A Thief's End freuen. Allein mit diesen vier Titeln, sollte sich der Preis bereits für viele Fans lohnen.

Die Titel sind ab heute bis zum 2. Janur 2020 spielbar. In jedem Monat wird eine neue Reihe bekannter Spiele veröffentlicht die zur Bibliothek hinzugefügt werden. Für noch mehr Info's zu den erfreulichen Nachrichten, könnt ihr euch den Blogeintrag anschauen.

Was haltet ihr von PlayStation Now?

Sony senkt PS Now-Preis und fügt vier Spiele-Highlights hinzu


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.