Deutsch
Gamereactor
News

Square Enix will Spiele nicht ausschließlich auf Playstation 5 oder Xbox Series X veröffentlichen

Eine neue Konsole braucht ihr für die zukünftigen Games des Entwicklers also vorerst nicht.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Wir nähern uns einer neuen Konsolengeneration und viele freuen sich bereits darauf zu sehen, welche Spiele wir mit der stärkeren Hardware bekommen. Es wird allerdings auch klar, dass nicht alle Unternehmen die maximale Leistung dieser Systeme voll für sich ausnutzen wollen. Während einer Fragerunde in einem Investorentreffen konnte Yosuke Matsuda, Präsident und "Representative Director" bei Square Enix, einem Teilnehmer verraten, was das Unternehmen von der Entwicklung von Spielen ausschließlich für die nächsten Konsolen hält:

"Die nächste Konsolengeneration wird abwärtskompatibel sein. Daher planen wir all unsere neuen Titel sowohl für die heutige als auch für die nächste Konsolengeneration verfügbar zu machen. Die Einführung von Spielen, die exklusiv für die nächste Konsolengeneration erhältlich sind, wird demnach weiter [in der Zukunft liegen]."

Wie lange wir warten müssen, bis das japanische Unternehmen Spiele nicht mehr auch für PS4 und Xbox One erstellt, bleibt folglich abzuwarten. Es klingt aber so, als müssten wir uns nicht sofort eine Playstation 5 oder Xbox Series X kaufen, wenn wir nur Titel von Square Enix suchen. Microsoft plant übrigens etwas Ähnliches zum Generationswechsel.

Square Enix will Spiele nicht ausschließlich auf Playstation 5 oder Xbox Series X veröffentlichen


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.