Deutsch
Gamereactor
News
Star Fox Zero

Star Fox Zero verkauft 500.000 Exemplare und fliegt Verluste ein

Star Fox Zero hat knapp 500.000 Exemplare und fliegt Verluste ein. Das jedenfalls berichtet des Analyst ZhugeEx via Twitter. Das Spiel habe keine Gewinne eingespielt, im Gegenzug aber durch die lange Entwicklungszeit und die Einbeziehung von 130 Entwicklern sehr hohe Kosten verursacht. Mal schauen, was Nintendo aus diesem Umstand macht.

Star Fox Zero

Ähnliche Texte

Star Fox ZeroScore

Star Fox Zero

KRITIK. Von Fabrizia Malgieri

Während das Spiel definitiv eine extrem frustrierende Steuerung hat, ist auf der anderen Seite das hohe Tempo immer wieder spektakulär und spannend.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.