Deutsch
Gamereactor
News
Star Wars: Squadrons

Star Wars: Squadrons wird nächsten Montag vorgestellt

Microsoft hat die Überraschung platzen lassen, deshalb zog EA nach und machte die kommende Präsentation öffentlich.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Die letzten Nachwehen der Playstation-5-Konferenz sind noch spürbar und am Wochenende stehen bereits neue Präsentationen an. Am kommenden Freitag, dem 19. Juni um 01:00 Uhr in der Nacht, wird die EA Play Live 2020 stattfinden und Fans mit ersten Informationen rund um die Themen FIFA 21, Madden NBA 21 und dem neuen Need for Speed von Entwickler Criterion erfreuen.

Dank Xbox.com wissen wir nun auch, dass ein Titel namens Star Wars: Squadrons vorgestellt wird. Das Game war kurzfristig im Shop gelistet und es wird vermutet, dass es sich hierbei um Star Wars: Project Maverick handelt, das wir im April zum ersten Mal gesehen haben. EA wird sich wohl in letzter Minute für einen neuen Namen entschieden haben, nachdem das Spiel vor drei Monaten in der Playstation-Store-Datenbank entdeckt wurde.

Der Publisher hat anschließend jedenfalls bestätigt, dass wir schon am Montag (15. Juni) um 17 Uhr etwas zu Star Wars: Squadrons sehen werden. Das geteilt Bild lässt keinen Zweifel daran, was sie auf Lager haben - Raumschiffkämpfe.

Star Wars: Squadrons

Ähnliche Texte

Star Wars: SquadronsScore

Star Wars: Squadrons

KRITIK. Von Mike Holmes

Es ist Zeit, sich für das neueste Abenteuer in einer weit, weit entfernten Galaxie anzumelden. Diesmal kämpfen wir für beide Seiten gleichzeitig



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.