Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Starfield

Starfield zeigt drei Bereiche, die wir erkunden werden können

Bethesda erinnert uns daran, dass ihre Teams nicht nur an The Elder Scrolls V: Skyrim arbeiten.

HQ

Nur wenige wagten zu hoffen, dass wir vor dem nächsten Jahr mehr über das mit Spannung erwartete Weltraumspiel Starfield von Bethesda Game Studios erfahren würden, nachdem der Publisher den Titel im Juni mit einem erwarteten Erscheinungsdatum bestückte. Nun überrascht uns Bethesda mit drei Videos, die einige neue Details zum Spiel verraten. Beschrieben werden drei Orte, die wir im Spiel besuchen werden und über die ihr euch nun bereits informieren könnt.

  • Akila: die Hauptstadt des Free Star Collective und Sitz der mächtigsten Militärfraktion.
  • Neon: eine Vergnügungsstadt auf einer riesigen Plattform. Menschen reisen dorthin, um eine einzigartige Droge und ein paar andere zwielichtige Dinge auszuprobieren.
  • New Atlantis: die Hauptstadt einer losen Konföderation von drei unterschiedlichen Sternensystemen. Fast alle, die dorthin reisen, haben eines gemeinsam: Sie wollen persönliche Freiheit und Individualität. Klingt nach einem schönen Ort, solange man die Stadtmauern nicht verlässt. Draußen wartet etwas namens Ashta, eine Mischung aus Velociraptor und Wolf, auf einen Snack.
  • HQ
    HQ
    HQ
    Starfield

    Ähnliche Texte



    Lädt nächsten Inhalt