Deutsch
Gamereactor
News
Harold Halibut

Story-Trailer zeigt Stop-Motion-Abenteuer "Harold Halibut" in Bewegung

Den Veröffentlichungstermin oder die Zielplattformen neben dem PC kennen wir leider noch nicht.

  • Ingmar Boeke

Die Kölner Entwickler*innen von Slow Bros. arbeiten bereits seit mehreren Jahren am handgemachten Stop-Motion-Adventure Harold Halibut. Nach längerer Funkstille haben die Macher*innen heute einen Story-Trailer veröffentlicht, der die imposante Technik in Bewegung zeigt. Wann wir mit Harold Halibut rechnen können, wissen wir leider nicht, zumindest lässt sich der neue Trailer aber als gutes Zeichen deuten.

Hauptfigur des Point-and-Click-Adventures ist der namengebende Harold, der Passagier auf einem Raumschiff war, das auf einem fremden Planeten abgestürzt ist. Umgeben von Wasser muss Harold die leitende Wissenschaftlerin an Bord dabei unterstützen, einen Weg nach Hause zu finden. Auf Steam könnt Ihr Harold Halibut bereits in Eure Wunschliste packen. Weitere Zielplattformen sind uns leider noch nicht bekannt.
Hier geht es zum brandneuen Trailer:

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Harold HalibutHarold HalibutHarold HalibutHarold Halibut

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.