Swery 65 macht Reddit-AMA zu The Good Life
Deutsch
Gamereactor
News
The Good Life

Swery 65 macht Reddit-AMA zu The Good Life

The Good Life ist ein Lebenssimulator in der "glücklichsten Stadt der Welt", wo wir als Naomi spielen, einer New Yorker Journalistin, die in die kleine britische Stadt Rainy Woods gezogen ist, um alte Schulden zu begleichen. In Rainy Woods findet sie die Leiche einer ermordeten jungen Frau und entdeckt, dass sich jeder einmal im Monat in eine Katze oder einen Hund verwandelt.

Entwickelt wird das Spiel von Swery 65 in Zusammenarbeit mit Yukio Futatsugi und ihren Teams bei White Owls und G-rounding. Swery 65 ist auch bekannt für Deadly Premonition und D4: Dark Dreams Don't Die. Und genau den Jungen kann man am Donnerstag ab 17.30 Uhr in einer AMA auf Reddit ausquetschen, wo man ihn, naja, einfach alles fragen darf. Schaut auf der Kickstarter-Seite für weitere Infos vorbei.

The Good Life

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.