Deutsch
Gamereactor
News
The Good Life

Swery65 erlebt "jeden Tag wie schwer" Crowdfunding ist

Swery65 hat seine Fig-Kampagne zum RPG The Good Life veröffentlicht und wir haben mit ihm über seine Crowdfunding-Erfahrungen gesprochen. Uns konnte er verraten, dass diese nicht immer einfach sind. "Das ist tatsächlich - das weißt du wahrscheinlich schon - das erste Mal, dass er sich in die Crowdfunding-Gewässer traut.", erzählte uns der Übersetzer. "Mit diesem neuen Ansatz und den Gesprächen mit Fig, der Arbeit all das aufzusetzen, spürt er jeden Tag, wie schwer das Ganze ist."

Wir sprachen außerdem das Worst-Case-Szenario an, also dass die Finanzierungskampagne ihr Ziel nicht erreicht. Daraufhin antwortete Swery65s Übersetzer: "Er möchte nicht wirklich darüber nachdenken, was passieren würde wenn wir es nicht schaffen; wenn der Plan nicht aufgeht. Er denkt sich jedoch, wir haben es schon so weit gebracht und wir müssen irgendetwas aus dem machen, was wir bisher geschafft haben. Im Endeffekt möchte er also, dass etwas passiert, egal mit welchem Ergebnis, doch bis dahin will er nicht über ein Versagen nachdenken."

Habt ihr Hoffnungen für die Fig-Kampagne?

The Good Life

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.