Deutsch
Gamereactor
News
The Witness

The Witness wird keine VR-Edition bekommen

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Auf den ersten Blick schaut The Witness wie ein guter Kandidat für die neuen Virtual-Reality-Headsets aus. Insbesondere nach der Unterstützung von Sony haben wir auf eine Umsetzung für Playstation VR gehofft. Programmierer Andrew Smith aber bestätigte auf Reddit, dass The Witness in virtuellen Welten "problematisch" wäre.

Zum einen ist das Bewegen in einer so großen Welt nicht leicht in Virutal Reality. Zum anderen erklärte Smith, dass Spieler dadurch Möglichkeiten hätten, bei manchen Rätseln zu tricksen, in dem sie sich beispielsweise ducken würden oder den Kopf neigen. Er erkärt außerdem: "[The Witness] wurde als eine traditionelle Nicht-VR-Erfahrung gestaltet. Die VR-Spiele, die Leute wirklich überzeugen, sind jene, die von Grund auf für dieses Format entwickelt wurden."

The Witness ist für PC und Playstation 4 erhältlich. Es hat auch von uns eine großartige Wertung bekommen. Den Artikel gibt es an dieser Stelle zum Nachlesen.

The Witness
The WitnessThe Witness

Ähnliche Texte

The WitnessScore

The Witness

KRITIK. Von Martin Eiser

Eigentlich ist es nur eine Sammlung von Rätseln. Tatsächlich aber feiert das neue Werk von Jonathan Blow den Verstand. Hört her, Geist ist geil.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.