Deutsch
Gamereactor
Vorschauen
Total War: Shogun 2

Total War: Shogun 2

Die Fortsetzung des originalen Total War hat neben einer aufgebohrten Battle-Engine auch einige Echtzeitstratgiekarten der Extraklasse an Bord. Die sind gespickt mit Ninjas ...

Es gibt so viele falsche Information über das feudale Japan, dass es schwer ist zu begreifen, was real ist und was nicht mehr. Haben Ninjas überhaupt je Schwerter benutzt? Waren sie ganz in schwarz gekleidet? Können sie tatsächlich in einer Rauchwolke verpuffen und dabei ein Ästchen hinterlassen? Wo fängt Fiktion an, wo enden die Fakten?

Total War: Shogun 2 und der unermüdliche Forscherdrang von Entwickler Creative Assembly wollen die Dinge nun richtig zu stellen. Die in Authentizität verliebten Echtzeitstratgie-Experten zeigen anhand ihrer Kampagne, wie man 2D-Kartografie und handgefertigten 3D-Realismus verknüpft. Das Gebiet ist wahrlich knusprig gerendert, von den Küsten über die Bergketten bis in die Wälder, während über dem Land der Nebel des Krieges schwebt. Je weiter landeinwärts man schreitet, um so mehr offenbart sich ein authentisches, altes Japan. Die Kampagnekarte ist mit der gleichen Engine gerendert wie die Multiplayerkarten. In Zukunft, so Produzent Kieran Brigden, wolle man einen nahtlosen Übergang zwischen der Kampagne und den Schlachten erreichen.

Die Spielsituation, die uns der Entwickler demonstriert, ist relativ früh im Spielverlauf angesetzt. Die feindliche Armee eines erfahrenen Generals greift aus Westen an. Kieran Brigden schickt seine Ninja-Einheit los, um mit den Problem klarzukommen. Ninjas sind hier im Spiel Spione und Mörder. Und diese besondere Einheit hier ist mit der Ermordung des feindlichen Generals beauftragt, um so die ganze Armee entscheidend zu schwächen. Eine Zwischensequenz zeigt kurze Zeit später das erfolgreiche Ergebnis. Diese Zwischensequenzen können sich in unerwarteter Weise ändern, was bedeutet, dass man nie in der Lage sein wird, von den ersten Bilder darauf zu schließen, ob eine Mission erfolgreich war oder nicht. Sie sind zudem korrekt kontextbezogen und spielen immer an der aktuell entsprechenden Position in einem Lager, der Natur oder einer Stadt.

Total War: Shogun 2
Wenn man die eigenen Generäle nur genug vernachlässigt, werden sie ihren eigenen Schurkenstaat inklusive schlagkräftiger Armee gründen.

Charaktere wie die Ninjas leveln sich an einem Skilltree wie aus einem Rollenspiel entlang in die Höhe. Sie spezialisieren sich entweder auf Spionage oder Mord. Individuelle Fähigkeiten wie Infiltration und Exfiltration lassen sich getrennt erweitern und haben eine enorme Auswirkung auf das Ergebnis einer bestimmten Begegnung. Man kann zum Beispiel einen perfekten Ninja-Mörder verlieren während eines erfolgreichen Attentats, alleine aufgrund seines mangelnden Exfiltration-Geschicks. Wenn Charaktere hochleveln, verändern sie automatisch ihr Aussehen. Der Ninja zum Beispiel bekommt immer furchterregendere Masken verpasst.

Nach dem erfolgreichen Attentat wird die Ninja-Einheit nach Norden in eine verbündete Provinz entsandt. Hier wird hoffentlich der Feind nicht in der Lage sein, seine Metsuke zu schicken - eine Art japanischer Ninja-Polizei - aus reiner Angst, dadurch einen Krieg mit unseren nordischen Freunden auszulösen.

Brigden erklärt die Basis für das Bündnis mit dem anderen Clan anhand der neu eingeführten Stammbäume - ein wichtiger Aspekt der realen Kriegführung der damaligen Zeit sowie auch der virtuellen in Total War: Shogun 2. In diesem Fall hat die Tochter des gegnerischen Clan-Anführers bei uns eingeheiratet. Im Gegenzug haben wir einen unserer Söhne geschickt, um in der nördlichen Provinz zu wirken. Der andere Sohn ist der nächste Mann in der Thronfolge. All diese Entscheidungen beeinflussen die Loyalität, Familienmitgliedern wird diese Vorzugsbehandlung bekannt sein und schlecht gesteuerten Generälen wird genau das ziemlich missfallen.

Total War: Shogun 2
Die Kampagnekarte ist mit der gleichen Engine gerendert wie die Multiplayerkarten.

Wenn man die eigenen Generäle nur genug vernachlässigt, werden sie ihren eigenen Schurkenstaat inklusive schlagkräftiger Armee gründen. Oder, noch schlimmer, sie schließen sich einfach einem anderen Clan an. Typischerweise "gelingt" einem das, indem ein General nicht an die vorderste Front gelassen wird oder aussichtslose Schlachten schlagen muss. Insgesamt ist die Loyalität der Partner eng gebunden an die Ehre. Ein ehrenvoller Führer etwa kann mit vollem Recht einen nicht ehrenvollen General zum Seppuku zwingen. Der eingeforderte Selbstmord klappt jedoch nicht immer, denn einige Generäle wollen sich einfach nicht selbst aufschlitzen und ergreifen stattdessen lieber die Flucht. Bessere Möglichkeiten, um die Generäle bei Laune zu halten, sind Heiratsangebote in die eigene Familie hinein oder einfach ein anständig bezahlter Job.

Der Stammbaum öffnet sich ein riesiges Maß an Potenzial für Politikfanatiker, die die Machenschaften des feudalen Japans erkunden wollen. Außerdem zementiert das alles die Tatsache, dass auch Total War: Shogun 2 quasi zwei Spiele in einem ist: einerseits komplizierte, taktische und detaillierte rundenbasierte Strategie und andererseits komplizierte, taktische und detaillierte... nun ja, Echtzeitstrategie eben. Letzteres sieht auf den Screenshots deutlich hübscher aus, aber das hier ist ein voll ausgebautes Strategiespiel - alles andere würde dem Spiel nicht gerecht werden.

Im Zuge der Rückkehr zu seinen Wurzeln wurden viele Spielelemente vereinfacht. Wir beginnen in der Regel mit nur einem Gebiet und arbeiten uns von dort aus nach oben. Wir befehligen weniger unterschiedliche Einheiten als in den vorangegangenen Spielen - aber gleichzeitig liefert Total War: Shogun 2 uns dafür fundamentale Rollenspielelemente mit. Das ist ein wahrhaft schöne Kombination.

Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2
Total War: Shogun 2

Ähnliche Texte

Total War: Shogun 2

Total War: Shogun 2

VORSCHAU. Von Steve Hogarty

Echtzeitstragie oder nur Stratgie, das ist hier die Frage. Total War: Shogun 2 will und kann beides liefern.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.