Deutsch
Gamereactor
News
For Honor

Transzendente Kyoshin schneidet sich diese Woche eine Scheibe von For Honor ab

Die zweite Saison im fünften Jahr des Live-Service-Brawlers heißt Mirage.

HQ

Ubisoft wird diese Woche das nächste große Update (Version 2.0) an For Honor vornehmen und eine neue Spielfigur einführen. Die mysteriöse Kyoshin-Klasse verwendet im Kampf ein Shikomizue (eine Art Gehstock mit versteckter Klinge), sowie magische Eigenschaften, die sehr nützlich zu sein scheinen. Beispielsweise ist es möglich, einen Feind mit magischen Speeren zu umgeben, um dessen Aktionsradius einzugrenzen.

Die akrobatische Kämpferin scheint einige unerwartete Taktiken auf das Schlachtfeld zu bringen, sobald sie am 22. Juli in allen Versionen von For Honor erscheint. Ubisoft verkauft ab diesem Datum DLC-Bundles mit Skins und der neuen Spielfigur zu einem noch unbekannten Preis. Erst ab dem 5. August wird es möglich sein, die Kyoshin für In-Game-Währung (zum Preis von 15.000 Stahl) zu erwerben.

HQ
For Honor

Ähnliche Texte

For HonorScore

For Honor

KRITIK. Von Kieran Harris

Vikinger, Ritter und Samurai stoßen in Ubisofts neuestem Brawler For Honor aufeinander und stellen unseren Kampfgeist, Ausdauer und Blutlust auf die Probe.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.