Deutsch
Gamereactor
News
Call of Duty: Black Ops Cold War

Übersicht der Inhalte zur zweiten Staffel von Call of Duty: Black Ops Cold War/Warzone

Waffen, eine Zombies-Karte, eine Auffrischung des Mehrspielermodus und eine neue Battle-Royale-Variante.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Treyarch informierte über die erwarteten Inhalte des kommenden Titel-Updates "Season 2" in Call of Duty: Black Ops Cold War und Call of Duty: Warzone. Die Änderungen werden am 25. Februar zwischen 06:00 und 08:00 Uhr live geschaltet, falls ihr euch einen Wecker stellen wollt. Vier Operatoren werden von sechs neuen Waffen begleitet: das automatische Gewehr FARA 83, das SMG LC10, die Armbrust R1 Shadowhunter, das Scharfschützengewehr ZRG 20mm, eine Machete und eine Schaufel.

Der Zombies-Spielmodus verfrachtet euch ins russische Uralgebirge, das ihr mit Fahrzeugen erkunden könnt. Dort müsst ihr einen Forscher eskortieren, der nach Portalen und speziellen Zombies sucht. Teamspieler können sich auf ein neues Feld-Upgrade freuen, das sicherstellt, dass die Zombiehorden für kurze Zeit ausschließlich hinter ihnen her sind. Das mutige Opferlamm wird dann wahrscheinlich zu Dosenfutter verarbeitet, aber ihr könnt zumindest kurz durchatmen. Mit "Shatter Blast" bekommen Schießwütige eine explosive Munitionsart, die großen Gebietsschaden anrichtet.

Im Mehrspielerbereich von Black Ops: Cold War und Warzone erwarten euch drei neue Karten. "Apocalypse" führt Stehaufmännchen in den Dschungel von Laos, in ein kleines Dorf mit naheliegenden Ruinen, die für zwei Teams à sechs Spielern ausgelegt sind. Die Mission "End of the Line" aus der Kampagne liefert die neue Gunfight-/Face-Off-Karte "Hefe Mansion" und in Miami Strike werden wir Miami nun auch im Tageslicht erleben. Bei den aktuellen Spielmodi werdet ihr Gun Game, Hardpoint und Stockpile begrüßen dürfen.

Bei Call of Duty: Warzone gibt es bislang nur mysteriöse Andeutungen, die in Richtung Zombies schielen. Auf Rebirth Island wurden mysteriöse Vorkommnisse gemeldet, denn unter der Erde scheint sich etwas zu bewegen. Wir sollen das alles selbst untersuchen, wenn wir mehr herausfinden wollen...

Der neue Spielmodus "Rebirth Island Resurgence Extreme" erhöht die Anzahl der Spieler auf 90 und es gibt eine neue Aufgabe namens "Exfiltration". Ein Radio wird an einer zufälligen Stelle in Verdansk erscheinen und wenn ihr das eine bestimmte Zeit lang in euren Händen haltet, gewinnt ihr das Match automatisch. Die Person mit dem Radio wird jedoch das Ziel aller Kopfgeldaufträge und deshalb solltet ihr euch die Sache gut überlegen... Davon abgesehen gelten die gleichen alten Battle-Royale-Regeln.

Call of Duty: Black Ops Cold War

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.