Deutsch
News
Hyper Scape

Ubisoft kämpft Battle Royale mit futuristischem Hyper Scape

Twitch-Nutzer scheinen Einfluss auf das Live-Geschehen nehmen zu können.

Bei Serien wie Ghost Recon, Rainbow Six und The Division ist es eigentlich ein Wunder, dass sich Ubisoft so lange geweigert hat, auf den Battle-Royale-Zug aufzuspringen. Nun scheint es so, als ob der Entwickler endlich eine Antwort auf die Fragen ihrer Fans hat, denn das französische Unternehmen hat eine neue Website namens PrismaDimensions.com gestartet, die am 2. Juli etwas namens Hyper Scape zu enthüllen scheint. Am Ende der Seite sehen wir, dass Ubisoft Montreal beteiligt ist und die haben schon eine Weile lang nichts Eigenes mehr gemacht. Hervorgehoben wird ansonsten nur die Nähe zu Twitch, wodurch Nutzer sicher Einfluss auf das Spiel nehmen können. Weitere Informationen zu diesem Projekt erhalten wir wohl am Donnerstag, falls das alles stimmt.

Hyper Scape
Hyper ScapeHyper ScapeHyper Scape

Ähnliche Texte

Hyper ScapeScore

Hyper Scape

KRITIK. Von Magnus Groth-Andersen

Ubisoft hat endlich die Battle-Royale-Arena betreten, doch ob ihr futuristischer Shooter den großen Jungs die Krone streitig machen kann?

Hyper Scape - Ersteindruck

Hyper Scape - Ersteindruck

VORSCHAU. Von Ben Lyons

Ubisoft ist endlich bereit, den Battle-Royale-Markt anzugreifen und deshalb haben wir direkt mal ein paar Runden gespielt.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.