Deutsch

Unity

Gamereactor wird sich auf dieser Seite mit einer der wichtigsten technologischen Anforderungen für Entwickler von Videospielen auf allen Plattformen beschäftigen: der Game-Engine. Nicht alle Engines sind gleich, denn einige Entwickler gehen einen Schritt weiter und stellen den Usern parallel zur Anwendung auch noch einen Werkzeugkasten zur Verfügung. Von Assets bis hin zu Servern finden Anwender bei Unity alle wichtigen Voraussetzungen, die sie zum Realisieren ihrer kreativen Projekte benötigen. Aus diesem Grund verwendet das Unternehmen den Slogan “mehr als eine Engine“, denn sie schaffen immerhin die technischen Voraussetzungen für mehr als 50 Prozent der Spiele, die ihr kennt und liebt.

Unity: Der einzige Shop, den Entwickler benötigen

HQ

Unity gilt als eine der zugänglichen Plattformen für Entwickler und kreative Köpfe und “mehr als eine Engine“ soll diesen Anspruch unterstreichen. Das komplette Ökosystem von Unity stellt sicher, dass seine Benutzer mit Werkzeugen und Systemen ausgestattet sind, die ihre kreative Vision in die Realität umsetzen. Es spielt keine Rolle, ob ihr Windows, Mac oder Linux verwendet - Unity läuft auf allen Plattformen.

Im Gegensatz zu anderen verfügbaren Software-Paketen erfordert Unity lediglich eine Zahlung zum Festpreis, um Zugriff auf die Engine selbst zu erhalten. Eure Rechnung ist also nicht an eine Umsatzbeteiligung gebunden. Wofür auch immer ihr die Engine benötigt, sie gehört vollständig euch. Darüber hinaus ermöglicht es Unity den Entwicklern, 3D-Inhalte auf einer Multiplattformbasis zu erstellen. Dadurch können Kunden wertvolle Zeit und Geld sparen, wenn ein Spiel auf unterschiedliche Plattformen gebracht werden soll.

“Ein Spiel zu entwickeln, ist ein ambitioniertes Vorhaben und das bereits, bevor die Frage ansteht, für welche Plattformen ein Projekt umgesetzt werden soll“, kommentiert Ralph Hauwert, Senior Vice President für den Bereich Research & Development bei Unity. “Das Erschaffen von Spielen nimmt meistens Jahre in Anspruch, während sich parallel dazu Plattformen verändern, neue Konsolen erscheinen, etc. Wir möchten unseren Entwicklern Sicherheit bieten und sie wissen lassen, dass Unity dafür sorgt, dass ihre Spiele für jede Plattform bereit sind.“

Die Möglichkeit, ein Projekt auf so viele Plattformen wie möglich zu bringen, ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil, der es Entwicklern ermöglicht, ihr Publikum überall zu erreichen. Zu diesem Zeitpunkt gibt es sowohl in der Xbox- als auch in der Playstation-Familie mehrere aktive Konsolen. Zusätzlich kann man sich über Nintendo, PC und sogar Mobilgeräte Gedanken machen.

Boramy Unn, Co-Found & Lead Design bei Alta VR (A Township Tale), sagt dazu: “Die Flexibilität von Unity erlaubte es uns, uns sogar den (vermeintlich) schwierigsten Herausforderungen der Entwicklung von A Township Tale zu stellen – der Portierung vom PC zur Quest. Wie sich herausstellte, mussten wir uns keine Sorgen machen, da die Engine entscheidende Schritte selbst in die Hand nahm.“

Unity wurde im Hinblick auf Einfachheit und Erweiterbarkeit geschaffen. Visual-Scripting-Tools geben Nicht-Programmierern oder denen mit minimalem Verständnis der Programmierung die Möglichkeit, ihren kreativen Visionen Leben einzuhauchen. Es wird einige Zeit dauern, die Technologie zu beherrschen, doch die Drag-and-Drop-Diagramme, die das Schreiben von Codezeilen überflüssig machen, sind eine großartige Möglichkeit, mit der Spieleentwicklung zu beginnen.

“Alle im Team sind der Meinung, dass Unity als Engine eine großartige Kernfunktionalität bietet und sich dank der Editing-Features und der Plugin-Tools sehr einfach an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt. Generell ist Unity eine sehr stabile Engine, über Abstürze müssen wir uns also keine Gedanken machen“, kommentiert Xun Zhu - Technical Artist Lead bei 24 Entertainment (Naraka: Bladepoint).

Ein einfaches Design ist ideal für eine Spiele-Engine, da es Entwicklern und Entwicklern ermöglicht, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: das Spiel. Der Funktionsumfang von Unity hat bekannte PC- und Konsolenprojekte hervorgebracht, darunter Fall Guys: Ultimate Knockout, Valheim oder Kerbal Space Program, sowie mobile Titel, wie League of Legends: Wild Rift. Der Umfang dessen, wozu Unity fähig ist, wird nur durch den Ehrgeiz des Schöpfers begrenzt.

Aber was ist, wenn der Ersteller ein erfahrener Entwickler ist, vielleicht jemand mit Programmierkenntnissen? Unity bietet die Programmiersprache C# 8, um sicherzustellen, dass die Benutzer über die neueste Iteration der Codebasis verfügen. Das soll die Funktionalität und Flexibilität fördern, während die Anwendung für die breite Masse zugänglich bleibt, da die obengenannten Werkzeuge in der Lage sind, den Spielcode in relativ leicht verständlicher Art und Weise zu manipulieren.

“Der Langzeit-Support richtet sich an Entwickler, die maximale Stabilität und bestmöglichen Support möchten“, ergänzt Unity-Senior-VR Ralph Hauwert. “Es enthält Hilfsmittel, mit denen ihr eure Coding-Erfahrung vereinfachen und die Bereiche Testing und Profiling verbessern könnt. Außerdem sind andere Dienstleistungen enthalten, mit denen ihr mehr Ergebnisse in weniger Zeit erzielt. Das alles wird in einem angenehmen Arbeitsfluss eingebettet, damit ihr eure Spiele für das größtmögliche Publikum bereitstellen könnt.“

Da Videospiele viel Zeit und Ressourcen in Anspruch nehmen, ist es entscheidend, dass ein Projekt zwischen mehreren Benutzern gespeichert, synchronisiert und geteilt werden kann. Dank Multi-Nutzer-Services kann sich euer Team immer sicher sein, dass alle Daten synchronisiert sind und im gesamten Team geteilt und gespeichert werden können. Diese Elemente sind Teil des Ökosystems und sorgen mit leichter Bedienung dafür, dass sie jeder im Team problemlos nutzen kann, ganz unabhängig von seiner Position. Unity bietet sogar einen lokalen Cache-Service namens ”Accelerator” an, der das Downloaden von Assets, Source Code etc. beschleunigt.

Apropos Assets: Der Unity Asset Store ist der beste Anlaufpunkt für die Entwicklung von Spielen. Egal, ob ihr Code oder Grafiken verkaufen oder lieber etwas von einem anderen Entwickler kaufen möchtet, der Asset-Store ist einfach zu bedienen und bietet über 6.000 kostenlose Assets. Die zum Kauf angebotenen Werkzeuge und Grafiken können der ideale Weg sein, um eine Welt zum Leben zu erwecken. Die Assets reichen von einfachen, dekorativen Felsen bis hin zu vorgefertigten Systemen für die Wasserphysik und anderen Spielsystemen. Die Möglichkeit, komplett vorgefertigte Städte zu kaufen, ist ebenfalls vorhanden.

“Es ist eine riesige Ressource für Entwickler. Wir haben über 69.000 Pakete im Store“, sagte Peter O'Reilly, Leiter des Asset-Stores. “Über 1,3 Millionen 3D-Kunstobjekte, über 9000 Tools… Es bietet alles, was ihr für den Einstieg benötigt und es beschleunigt eure Entwicklung.“, sagte Peter O'Reilly, Leiter des Asset-Stores. “Über 1,3 Millionen 3D-Kunstobjekte, über 9000 Tools… Es bietet alles, was ihr für den Einstieg benötigt und es beschleunigt eure Entwicklung.“

Der Unity Asset Store ist vollständig modular aufgebaut, sodass alles an die persönlichen Bedürfnisse des Entwicklers angepasst oder geändert werden kann. Wenn ihr euch ein Bild von der Qualität des Asset-Stores machen wollt, dann solltet ihr wissen, dass diese Grafiken ziemlich häufig von Schöpfern aller Größen (von AAA bis Indie) und Hobby-Entwicklern verwendet werden.

Unity ist eine riesige Game-Engine mit immensem, kreativem Potenzial. Wir haben bereits viel von dem Angebot erforscht, werden aber in Zukunft noch etwas weiter eintauchen. Besucht uns in einer Woche unbedingt wieder, wenn wir prüfen, wie ihr aus Kreativität Entwicklungsimpulse ableiten könnt. Weitere Informationen zu Unity, ihren Produkten und Dienstleistungen findet ihr auf dieser Webseite.

Unity: Unterstützung und Bereitstellung von Hilfsmitteln in einer umfassenden Entwicklerumgebung

HQ

In der ersten Phase unseres Unity-Advertorials haben wir uns mit der Engine und den Möglichkeiten beschäftigt, die Entwicklern dabei helfen sollen, ihre Kreativität zu entfalten. Im zweiten Artikel unserer vierteiligen Reihe konzentrieren wir uns auf die spezifischen Werkzeuge, die den Kunden bei der Realisierung ihrer Projekte unter die Arme greifen. Wir werden uns einige praktische Hilfsmittel ansehen, die es Teams ermöglichen, gemeinam aus der Ferne oder zusammen im Büro an einem zentralen Projekt zu arbeiten. Außerdem schauen wir uns das reichhaltige Angebot an Hilfsdienstleistungen an, mit denen Unity sicherstellen will, dass Entwicklern immer ein Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Verfügung steht. Zuerst werden wir untersuchen, wie Unity Teamplay fördert und unterstützt.

In einer Zeit, in der Remote-Arbeit immer häufiger vorkommt, kann es eine Herausforderung sein, die Produktion zwischen einem Team von Einzelpersonen zu koordinieren. Unity bietet mit Plastic SCM einen leistungsstarken Cloud-Dienst an, der Tausende Nutzer miteinander verbindet, Änderungen an Inhalten in Echtzeit unter allen Teilnehern synchronisiert und somit die Arbeit aus der Ferne bzw. im lokalen Netzwerk erleichtert. Egal, ob ihr eine zweiköpfige Indie-Crew seid, die in einem Schuppen an einem gemeinsamen Projekt arbeiten, oder ein multinationales AAA-Studio mit mehreren Büros; Unity ist in der Lage, euch bei der Realisierung eurer Projekte zu unterstützen.

”Plastic SCM ist eine Flaggschiff-Lösung für die Quellcodekontrolle“, kommentiert Felix Thè, Vice President für den Bereich Produktmanagement bei Unity Depots. ”Es kann die größten Repositorys, enorme Binärdateigrößen und Tausende von gleichzeitigen Benutzern verarbeiten und es unterstützt gleichzeitig verteilte sowie zentralisierte Repositorys. Es verfügt außerdem über die fortschrittlichsten, automatisierten Verzweigungsfunktionen. Wirklich alles, was ihr für einen Workflow zur Erstellung von Inhalten in Echtzeit benötigt, wird von Plastic SCM unterstützt - egal ob in der Cloud oder lokal.“

Es ist kein Geheimnis, dass die Entwicklung von Spielen unabhängig von persönlichen Fähigkeiten oder den Werkezeugen, die einem Entwickler zur Verfügung stehen, eine Herausforderung darstellt. Genau deshalb braucht man sich nicht davor zu scheuen, nach einer helfenden Hand zu greifen. Unity bietet denjenigen, die ihre Dienste erwerben, Unterstützung auf höchstem Niveau an. Das Unternehmen schreibt euch zwar nicht den Code, aber es ist ein großartiger Ort, um Hilfe bei der Fehlerbehebung, beim Streamlining und bei der Überprüfung von Spielideen zu erhalten. Dadurch könnt ihr sicherzustellen, dass am Ende das bestmögliche Produkt geliefert wird.

Professional Services gewährt euch in jeder Phase der Produktion Zugang zu Unity-Experten, sodass ihr von Anfang bis Ende die besten Erfahrungswerte vollständig nutzen könnt“, erläutert Thè. ”Lösungen sind auf euer Unternehmen zugeschnitten, damit ihr Risiken reduzieren und die Entwicklung beschleunigen könnt. Unitys ’Professional Services’ führt eine eingehende Analyse am Code und an den Assets eures Projekts durch, um Bereiche für die Optimierung zu identifizieren. Basierend auf den Erfahrungswerten von Unity liefern wir einen Bericht mit umsetzbaren Empfehlungen, die euch dabei helfen können, Effizienz und Leistung zu maximieren.“

Da die Spieleentwicklung oft von Komplikationen geplagt wird, gibt es Situationen, in denen ein Entwickler auf ein unvorhergesehenes Problem stößt, das scheinbar unmöglich zu lösen ist. Unity ist auf solche Fälle vorbereitet und sie bieten euch eine Lösung an.

”Entwickler brauchen Hilfe in unterschiedlichen Bereichen“, so Thè. ”Es war sinnvoll, unseren Support aufzuteilen, um unsere Kunden in bestimmten Themen besser unterstützen zu können. [Integriert] ist CAP (Code, Assets, Performance) – eine dreitägige Analyse des Codes und der Assets, um die Ursachen von Leistungsproblemen aufzudecken. Am Ende stellen wir einen umsetzbaren Bericht mit Empfehlungen für bewährte Verfahren bereit.“

Bei Bedarf bietet Unity sogar ein komplettes Spiel-Audit an: ”Wir verwenden Unitys proprietäre Spieldaten, um euer Spiel mit den aktuellen Benchmarks zu vergleichen und Empfehlungen zur Verbesserung der wichtigsten Aspekte, wie Kundenbindung, Monetarisierung und zum Spielererlebnis selbst, auszusprechen“, sagte Thè. ”Das und einige weitere [Dienste] findet ihr auf unserer Webseite oder bei unseren Account-Managern.“

Weitere Informationen zu Unity, den Diensten, Werkzugen und Produkten des Anbieters, findet ihr auf der Unity-Webseite.

Mehr Verbindungsmöglichkeiten

HQ

Mehrspielerinhalte sind aus der Videospielbranche nicht wegzudenken und viele moderne Spiele dienen in erster Linie dazu, den Leuten auf der ganzen Welt die Gelegenheit zu bieten, sich zusammenzutun und gemeinsam zu spielen. Die weltweite Unterstützung eines Matchmaking-Systems ist allerdings nicht billig, egal ob sich die Entwickler selbst darum kümmern oder sich dafür Hilfe bei Dritten einholen. Um dieses Hindernis aus dem Weg zu räumen, unterhält Unity mehr als 190 Datenzentren auf der ganzen Welt, die kombiniert mit dem Multiplay-Game-Servern des Herstellers Zugang zu bezahlbarem Matchmaking versprechen.

“Der Erfolge eines Spiels sollte nicht davon abhängen, wie gut man eine Infrastruktur aufbauen kann oder ob man genug Server hat”, sagt Felix Thè, Vice President of Product Management bei Unity. “Multiplay nimmt der Verwaltung von Backend-Technologie die Komplexität, damit ihr euch darauf konzentrieren könnt, eine packende Spieleerfahrung zu kreieren. Mit unseren Cloud-Servern stellen wir sicher, dass es keine Ausfälle gibt, damit ihr euch darum keine Gedanken machen müsst. Wir haben ein wachsendes Netzwerk an Datenzentren in 70 Regionen und die Multiplay-Cloud-Plattform bietet weltweite Abdeckung, sowie 24/7-Support.”

Ein Matchmaking-System aufzubauen ist komplexer, als nur die nötigen Datenzentren zur Verfügung zu haben. Um den Entwicklern dabei zu helfen, hat Unity den sogenannten “Matchmaker“ entwickelt. Dieser Dienst soll sicherstellen, dass die Spieler die bestmögliche Spielerfahrung erhalten. Dieser Service stellt nicht nur die bestmögliche Verbindungsqualität sicher, er sorgt auch dafür, dass Spielern mit ähnlichen Fähigkeiten zusammenspielen.

“Matchmaker soll die Spieler nach ausgewählten Kriterien zusammenbringen und sicherstellen, dass sie eine großartige Online-Erfahrung haben”, erklärt Jeff Collins, Senior Vice President of Engineering bei Unity. “Das soll auch sicherstellen, dass sich Spieler aus der gleichen Region mit dem Server verbinden, der ihnen die niedrigste Latenz bietet und dabei gleichzeitig Spieler mit ähnlichen Fähigkeiten berücksichtigt - damit alle Spieler auf einem Server eine ausgeglichene Spielerfahrung vorfinden.”

Online-Gaming stellt die Entwickler vor einzigartige Herausforderungen. Es wird immer wieder zu Schwierigkeiten kommen, wenn hohe Spielerzahlen solche Infrastrukturen nutzen. Das liegt daran, dass diese Systeme so viele Dinge gleichzeitig sicherstellen sollen und hohe Unterhaltskosten haben. Matchmaking bedeutet nicht nur, dass die Wartezeiten kurz ausfallen und Lobbys gut gefüllt sind. Wir erleben immer wieder, dass große Updates für beliebte Multiplayer-Spiele, wie Destiny 2 oder World of Warcraft, für Spitzen in der Spielerzahl und damit auch lange Wartezeiten sorgen. Unitys Multi-Cloud-System kann da Abhilfe schaffen, erklärt uns Collins.

“Die Cloud passt sich der Nachfrage an und kann so auch die größten Spiele unterstützen. Das Multi-Cloud-System ist für die nötige Widerstandskraft und Leistungsfähigkeit in wichtige Public Clouds und über 190 Datenzentren integriert worden. Neben diesen vielen Features, die sicherstellen, dass die Lobbys gefüllt werden, ist es ein wichtiger Bestandteil des Matchmakings, dass die Spieler schnell in ihre Spiele gelangen. Wir wollen den Entwicklern die Möglichkeit geben, Parameter festzulegen, wie sie ihre Lobbys füllen wollen und dann Unity den Rest überlassen.”

In jedem Mehrspielertitel ist es wichtig, dass die Spieler miteinander kommunizieren können. Unity kann diese Aufgabe einem System namens Vivox übernehmen, das Sprach- und Textkommunikation anbietet.

“Vivox ist leicht zu integrieren und - noch wichtiger - es ist zuverlässig”, behauptet Thè. “Es ist eine zuverlässige Lösung, die mit nur wenig internem Aufwand zum Laufen gebracht werden kann. Vivox ist eine VOIP- und textbasierte Lösung, die wir den Entwicklern zur Verfügung stellen. Das bedeutet größeren Fokus auf verbessertes, strategisches Gameplay mit hochwertiger Kommunikation. Vivox wird von einigen der größten Studios eingesetzt, darunter Riot, Ubisoft und PUBG. Egal ob groß oder klein; Virox ist eine Lösung, die den Entwicklern dabei hilft, ihre Spiele mit einem zuverlässigen Kommunikationskanal auszustatten, der auch funktioniert.”

Mehr Informationen über Unity, dessen Dienste, Werkzeuge und Produkte findet ihr auf ihrer.

Unitys Analysewerkzeuge können Entwicklern dabei helfen, Nutzerengagement und Umsatz zu steigern

HQ

Heutzutage ist die Veröffentlichung eines neuen Spiels meist nur der erste von vielen Schritten im Leben eines erfolgreichen Produkts. Spieler und die Community erwarten, dass nach der Markteinführung weitere Inhalte in das Spiel gelangen und dass sich die Entwicklung sowohl um die Spielbalance als auch um das Beheben von Spielfehlern kümmern. Unity bietet seinen Kunden verschiedene Optionen an, die das Engagement der Spieler fördern und den Wert eines Produkts in den Augen der Spieler somit erhöhen. Das kann dabei helfen sicherzustellen, dass Entwickler nach der Veröffentlichung weitere Einnahmen erzielen.

Spieleranalysen erfüllen für unsere Kunden zwei wichtige Funktionen“, erklärt Julie Shumaker, Senior Vice President für den Bereich Einkommen bei Unity. „Zum einen helfen sie euch dabei, besser zu verstehen, wie ihr eine ausgewogene In-Game-Ökonomie entwickeln könnt. Zweitens gibt es Elemente aus der Spieleranalyse, die in den F&E-Zyklus zurückgeführt werden können. [Auf diese Weise] lässt sich euer Spiel mit Inhalten verfeinern, die die [Gewohnheiten] eurer Spieler [berücksichtigen].“

Creator, die planen, ihr Projekt beispielsweise durch In-App-Käufe oder In-App-Werbung zu monetarisieren, können eine praktische Lösung verwenden, die direkt von Unity bereitgestellt wird. Dieses Angebot, das als Erweiterung der komplexen und leistungsstarken Analysesysteme von Unity konzipiert wurde, hilft dabei, die Interessen eines Spielers im Spiel zu identifizieren und diese Erkenntnisse an die Ersteller zurück zu führen. Es liegt dann am Entwickler, mit diesen Daten eine kreative Vision zu entwickeln, um auf das Interesse der Community einzugehen und einen stabilen Einkommensstrom zu generieren, das als Finanzierung für das nächste geplante Projekt verwendet werden kann.

UnityAds hat zwei wichtige Funktionen“, so Shumaker. “Die Erste besteht darin, eine Marke zu monetarisieren, die die Entwickler mit ihrem Spiel schaffen. Die zweite Funktion ist, diese IP zu nutzen, um die Nutzerakquise zu fördern.“

Unity hat sich zudem darum gekümmert, zahlreiche IAP-Anforderungen zu berücksichtigen, die im modernen Entwicklungszeitalter auf vielen verschiedenen Plattformen erforderlich werden.

“Wir vereinheitlichen das alles innerhalb des Spiels, sodass ihr euch nicht um unterschiedliche Online-Stores kümmern müsst. Das wird alles im Backend erledigt“, verrät uns Shumaker. “Auf diese Weise ermöglichen wir es den Entwicklern, sich darauf zu konzentrieren, ihren Nutzern großartige Inhalte bereitzustellen, während wir uns um die Logistik kümmern, die das alles ermöglicht.

Da Spiele immer größere Akzeptanz finden, ändert sich die Art und Weise, wie die Community das Spielen als Zeitvertreib erlebt. Die Leute spielen nicht nur am Wochenende, sondern auch immer häufiger und länger unter der Woche Zeit dafür. Unity trägt diese Information zusammen mit den notwendigen Werkzeugen an die Entwickler heran, damit diese Inhalte, nach denen die Verbraucher suchen, anpassen und produzieren können. Unity hilft den Entwicklern also unter anderem durch die Bereitstellung von Analysedaten zum Nutzerverhalten und durch Beratung von Monetarisierungsstrategien dabei, das Spiel ihrer Träume zu entwickeln und gleichzeitig sicherzustellen, dass der Titel nach der Veröffentlichung überleben kann.

Weitere Informationen zu Unity, bzw. den Diensten, Werkzeugen und Produkten des Dienstleisters, findet ihr auf der Webseite des Unternehmens.

News

dropdownMenu

News

Aktuellste Populärste Diskutiert

Vorschauen

Aktuellste Populärste Diskutiert

Kritiken

Aktuellste Populärste Diskutiert

Artikel

Aktuellste Populärste Diskutiert
Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.