Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
Artikel

Unsere Indie-Entdeckungen der PAX East 2018

Nach einer anstrengenden Woche auf der PAX East in Boston haben wir die schönsten Indie-Entdeckungen der Show in diesem Text zusammengefasst.

Eine Show wie die PAX East in Boston bietet eine reichhaltige Auswahl an Spielen und es ist eine echte Herausforderung, während der vier Tage auch nur die Hälfte von ihnen zu sehen. Aber nachdem wir uns eine riesige Zahl an Titeln angesehen und mit vielen Entwicklern gesprochen haben, wollten wir eine Liste mit Indies zusammenstellen, die wir vorher noch nicht zu sehen bekommen haben oder die uns unter den vielen Games besonders beeindruckt haben.

Blazing Chrome
PC (potentiell auch für Konsolen)
Entwickler: Joy Masher | Publisher: The Arcade Crew

Der französische Publisher Dotemu und sein neues Label The Arcade Crew haben auf der Pax mit zwei Titeln große Aufmerksamkeit erzeugt: Dark Devotion (mit dem Untertitel „Darks Souls der 2D Dark Souls") und das von Contra inspirierte Blazing Chrome. Letzteres bietet adrenalingeladene Action in einem interessanten Retro-Look (das Spiel bedient sich der limitierten Farbpalette des Sega Mega Drive). Es ist schwer, ein Spiel in nur ein paar Minuten auf der hektischen PAX East zu beurteilen, aber Blazing Chrome hat mit seinem irren Tempo sofort unsere Aufmerksamkeit gehabt.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Projection: First Light
PC, PS4, Switch, Xbox One
Entwickler: Shadowplay Studios | Publisher: Blowfish

Schattenspiel-Puppen haben vielleicht nicht besonders viele Videospiele inspiriert, aber wenn man darüber nachdenkt, passen sie eigentlich hervorragend und das haben sich die Shadowplay-Studios zunutze gemacht. Nachdem sie unterschiedliche Schattenspiel-Traditionen studiert hatten, entschieden sich die Entwickler für einen Mix aus polynesischen Traditionen als Inspiration für Project: First Light. Die Spielmechanik besteht darin, eine Lichtquelle so zu platzieren, dass wir es von links nach rechts schaffen. Ein Physik-Puzzler mit besonderem Twist.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

The King's Bird
PC und Konsolen
Entwickler: Serenity Forge | Publisher: Graffiti Games

Es gibt ein paar Dinge, die den Frust vermeiden, der bei präzisen Plattformern gerne aufkommt. Dazu gehört auch der sofortige Respawn. Leicht zu erkennende Grafik ist ein weiterer Faktor. The King's Bird bietet beides und macht es uns leicht, den Bildschirm wieder und wieder zu klären, bis wir den Prozess endlich bewältigt haben. Die Entwickler bei Serenity Forge nannten The King's Bird einen Momentum-Plattformer, denn wir müssen hier gekonnt gleiten und unser Momentum nutzen, um an Höhe zu gewinnen und dann die Level abzuschließen.

Unsere Indie-Entdeckungen der PAX East 2018

The Gardens Between
PC, PS4
Entwickler: The Voxel Agents

Wir haben The Gardens Between während der Paris Games Week gesehen, aber wir durften in Boston einen näheren Blick auf das Zeitmanipulations-Puzzle über Freundschaft werfen. Das Wort Gimmick hat in Videospielen häufig eine negative Konotation, aber hier bedeutet Gimmick, dass wir keine der Figuren auf dem Bildschirm selbst steuern, sondern den Fluss der Zeit beeinflussen. Das ist sicher kein schlechtes Feature und dazu kommt noch, dass dieses Spiel großartig aussieht und das Freundschaftsthema passt hervorragend zu Videospielen.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Decay of Logos
PC, PS4, Switch, Xbox One
Entwickler: Amplify Creations | Publisher: Rising Star Games

Wir hatten Decay of Logos völlig übersehen, bis wir über den Stand von Rising Star Games stolperten. Unser Fehler, denn auch wenn wir nur sehr wenig Zeit mit dem Spiel verbringen konnten, ist uns die stilisierte und leicht comicartige Grafik gleich ins Auge gesprungen. Ein Zelda-inspiriertes Abenteuer um nordische Mythologie und Fantasy ist sicher keine schlechte Idee. Wir konnten nur kurze Zeit mit dem Spiel verbringen, aber wir haben es jetzt definitiv auf unserem Radar.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Phogs
PC und Konsolen
Entwickler: Bit Loom | Publisher: Coatsink

Wir wissen von Keita Takahashis (Katamari Damacy,Noby Noby Boy) nächstem Spiel Wattam schon länger, daher konnte es sich für unsere „Entdeckungsliste" nicht qualifizieren - stattdessen haben wir ein ähnliches Spiel ausgewählt, über das wir auf der PAX gestolpert sind. Phogs steht für Physiks Dogs, aber es hätte auch DogDog heißen können. Die Vorgabe ist einfach: Zwei Hundeköpfe sind mit einem elastischen Körper verbunden und zusammen müssen sie Rätsel lösen, indem sie sich Objekte mit ihren Schnauzen schnappen, herumtragen und dabei ihren sehr flexiblen Körper einsetzen. Es ist die Sorte Spiel, die sich besonders großartig im Koop spielt, aber es macht auch alleine viel Spaß zu scheitern und dem Physik-Slapstick zuzusehen.

Unsere Indie-Entdeckungen der PAX East 2018

Genesis Noir
PC
Entwickler: Feral Cat Den | Publisher: Surprise Attack

Es ist nicht ungewöhnlich, Spiele mit schickem, grafischem Stil auf Conventions vorzuführen und Genesis Noir ist eins dieser Spiele, die Dank ihres „Male-während-du-spielst"-Styles einen starken ersten Eindruck hinterlassen haben. Wir spielen vor, während und nach dem großen Knall und unsere Aufgabe ist es, genau diesen Knall zu verhindern, um unsere große Liebe zu retten. Es ist ein wenig ein Point&Click Adventure und es trieft nur so vor Persönlichkeit. Das Team hat seine Wurzeln eher in Kunst und Animation und weniger in Videospielen und in den letzten Jahren gab es immer wieder tolle Spiele von Teams mit Erfahrungen außerhalb der Entwicklerszene.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Disco Elysium
PC
Entwickler: ZA/UM

Auf der PAX East durften wir zum ersten Mal einen echten Blick auf Disco Elysium werfen, ein Spiel, das die Entwickler Planescape Torment 2.0 nennen. Es ist ein Cop-Rollenspiel, angesiedelt in einer urbanen Fantasy-Welt, in der wir die Sorte Cop sein dürfen, die wir uns wünschen. Früher unter dem Titel No Truce with the Furies bekannt, bietet der Titel die Sorte Geschichte, in die man gerne für Stunden abtaucht. Nicht unbedingt ideal für eine Show wie die PAX, aber gut für ein ausgedehntes Zocker-Wochenende. Der einzigartige Look der isometrischen Grafik sticht aus der Masse und der Soundtrack stammt von der Post-Rock Band British Sea Power.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Trüberbrook
PC
Entwickler: btf GmbH | Publisher: Headup Games

Einige Spiele durften wir uns nur sehr kurz ansehen - darunter das Adventure Trüberbrook aus Deutschland. In diesem geheimnisvollen Abenteuer gewinnt ein Wissenschaftler einen Trip in die Kleinstadt Trüberbrook - kann sich aber nicht erinnern, je an einer Lotterie teilgenommen zu haben. Der Stil erinnert an Stop-Motion-Filme, denn jeder Bildschirm ist ein reales Modell, das abfotografiert wurde. Das sorgt für lebendige Umgebungen, die aber nicht unbedingt realistisch wirken. Das Spiel selbst scheint ein ziemlich gradliniges Point&Click-Adventure zu sein, aber der Stil hat uns definitiv neugierig gemacht.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Unsere Indie-Entdeckungen der PAX East 2018Unsere Indie-Entdeckungen der PAX East 2018


Lädt nächsten Inhalt