Deutsch
Gamereactor
VIDEOS

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

GRTV News - Bungie möchte in den nächsten vier Jahren eine neue Marke aufbauen

Spieler und Fans ärgern sich seit Jahren darüber, was Bungie mit Destiny 2 anstellt, doch bislang finanzieren die Entwickler ihren pompösen Live-Service-Shooter unter anderem durch den Verkauf von Mikrotransaktionen. Das große Studio muss sich jedoch langsam nach Alternativen umschauen, falls sie ihr Zugpferd komplett gegen die Wand fahren sollten. Bis 2025 soll bei den US-Amerikanern deshalb eine neue Marke entstehen.

Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.