Deutsch
Gamereactor
News
Cyberpunk 2077

Wallruns wurden aus Cyberpunk 2077 entfernt

Beim Chatten mit dem Level-Designer Max Piers haben wir erfahren, dass die in früheren Gameplay-Demos gezeigte Wandlaufmechanik ausrangiert wurde.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Wer die Entwicklung von Cyberpunk 2077 verfolgt haben, hat sicher die umfangreichen Gameplay-Präsentationen des Spiels gesehen, die uns seit über zwei Jahren begleiten. In einer der frühen Gameplay-Aufzeichnungen (die 48 Minuten, die auf der Gamescom im August 2018 gezeigt wurden), haben wir erstmals Klingen gesehen, die wie bei einer Gottesanbeterin aus den Armen von Protagonist V gekommen sind. Gleichzeitig wurde eine Mechanik gezeigt, mit der die Spieler kurzzeitig an der Wand laufen konnten. Nachdem wir das Spiel Anfang dieser Woche vier Stunden lang gespielt haben (lest unsere Eindrücke hier nach), unterhielten wir uns mit dem Cyberpunk-2077-Level-Designer Max Piers über die Bewegungsoptionen des Spiels.

Wir fragten konkret, ob Wallruns noch immer ein Teil der vertikalen Erkundung von Cyberpunk 2077 sein würden und erhielten eine überraschende Antwort: "Ah, die Wallruns...", rief sich Piers in Gedächtnis. "Ja das haben wir aus Design-Gründen entfernt. Es wird aber immer noch viel Flexibilität bei der Bewegung geben, das ist sicher". Dabei handelt es sich also um ein Feature, das im Laufe der Entwicklung der Schere zum Opfer gefallen ist. Wir glauben jedoch nicht, dass unser Abenteuer in Night City dadurch gravierend langweiliger wird.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Cyberpunk 2077

Ähnliche Texte

Cyberpunk 2077Score

Cyberpunk 2077

KRITIK. Von Damian Cholewa

Auf diesen Titel haben in diesem schwierigen Jahr alle gewartet. Leider schöpft das große Sci-Fi-Rollenspiel sein Potential noch nicht aus und benötigt mehr Zeit.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.