Deutsch
Gamereactor
News
World of Tanks

World of Tanks hat neue polnische Panzer erhalten

Und mit ihnen ein überarbeitetes Inventarsystem.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Im August feiert World of Tanks sein zehnjähriges Bestehen und anlässlich dieser Angelegenheit haben wir diese Woche ein neues Update erhalten. Diesmal geht es um polnische Panzer, die in das Spiel eingeführt werden. Insgesamt sechs wandelnde Festungen wurden implementiert, darunter der CS-63 mit neuer Mechanik für Gasturbinentriebwerke. Im gleichen Update wurde das zugänglichere und leichter lesbare Inventarsystem vorgestellt, das vor allem neuen Spielern dabei helfen wird, sich besser zurechtzufinden. Darüber hinaus kehrt die verbesserte Karte Pearl River von 2015 zurück ins Spiel.

World of Tanks

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.