Deutsch
Gamereactor
News
WRC 7

WRC 7: Drei Gameplay-Videos eines Profi-Rennfahrers

Der französische Rennfahrer der Citroën-Rallymannschaft lässt die Reifen quietschen auf den Strecken von Schweden, Argentinien und Korsika.

Heute veröffentlicht das französische Unternehmen Kylotonn den neuen Titel ihres WRC-Franchise. Die Rennspiel-Simulation WRC 7 ist für Playstation 4, Xbox One und PC gelistet und soll sich nach dem recht enttäuschenden letzten Teil in etlichen Bereichen souverän verbessert haben. Im Besonderen wurde die Fahrphysik der Autos und die Beschaffenheit der Straßen, aber auch das Level-Design an sich verbessert. Trotz des gewohnt stark auf Realismus getrimmten Anforderungsniveaus spricht der Titel auch explizit Fahrer an, die vor allem Spaß an der Geschwindigkeit haben. Bigben hat diese Woche drei Gameplay-Videos mit Stéphane Lefebvre geteilt, einem offiziellen Citroën-Rennfahrer, der seine Fahrskills in Argentinien, Korsika und Schweden auf die Probe stellt - natürlich digital. Seine Expertise als Pilot sichert ihm große Vorteile in WRC 7 und das ist ein herrlicher Spaß zum Anschauen:

WRC 7

Ähnliche Texte

WRC 7 offiziell bestätigt

WRC 7 offiziell bestätigt

NEWS. Von Stefan Briesenick

Entwickler Kylotonn und Publisher Bigben Interactive tun sich noch einmal zusammen, um der diesjährigen World Rally Championship (WRC) mit einem neuen Videospiel zu...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.