Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News
The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Zelda ist Spiel des Jahres bei den DICE-Awards

Das ist nicht die einzige Kategorie, in der Nintendos Meisterwerk brillierte.

Die Akademie der interaktiven Künste und Wissenschaften hat vergangene Woche die jährlichen DICE-Awards verliehen und einige der besten Spiele der Welt gekürt. Auch auf dieser Veranstaltung konnte sich The Legend of Zelda: Breath of the Wild von Nintendo durchsetzen und die Ehrung für das beste Spiel des Jahres erhalten. Im Rampenlicht stand aber nicht nur Links fantastisches Abenteuer, sondern auch der Special Corporate Advisor Genyo Takeda (Nintendo), der von der Jury für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde.

"Jedes Jahr bringen die DICE-Awards die globale interaktive Unterhaltungsindustrie unter einem Dach zusammen, um uns an das Allerbeste im Videospielbereich zu erinnern und [es] zu würdigen - die Spiele, die uns über Stunden hinweg faszinieren und bis zum Ende unterhalten konnten.", erklärte Meggan Scavio, Präsident der Akademie für interaktive Künste und Wissenschaften. "Im Namen unserer Akademie freue ich mich sehr den Gewinnern der 21. DICE-Awards zu gratulieren."

Breath of the Wild konnte neben dem GOTY-Award Ehrungen in den Bereichen Spiele-Führung (der an die Entwickler ging, die dieses Projekt umsetzten), Game-Design und als Abenteuer des Jahres abräumen. Weitere Preise gingen an Lone Echo und Echo Arena für die technischen Hürden, die diese Projekte überwunden haben, an Fire Emblem Heroes (Mobiles Spiel des Jahres) und Metroid: Samus Returns (Handheld-Spiel des Jahres). Playerunknown's Battlegrounds und Cuphead wurden ebenfalls geehrt. Alle Gewinner findet ihr auf der offiziellen Webseite.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt